06123 71412
  
Rebstöcke Rebstöcke Rebstöcke Schild am Rebstock

Herzlich willkommen

Werden Sie Pate eines Rebstocks!

Sie suchen ein ganz besonderes Geschenk oder möchten einfach noch ein bisschen mehr hinter die Kulissen unseres Weinguts schauen?

Dann ist dies genau das Richtige für Sie: übernehmen Sie die Patenschaft eines Riesling Rebstocks in unserer spitzen Weinbergslage Martinsthaler Rödchen!

Dies erwartet Sie:

  • Ihr Namensschild am Rebstock
  • Ihre persönliche Urkunde dokumentiert die Patenschaft
  • Der Rebstockpass verrät Ihnen alle Details über Rebsorte und Weinberg
  • das Sonderetikett „Patenschafts-Wein“ verleiht Ihrem Wein die besondere Note

Konditionen der Patenschaft:

für 1 Rebstock:

inkl. 3 Flaschen "Ertrag" je Jahr bei Zusendung bzw. 4 Flaschen bei Abholung

  • Für 1 Jahr: 39 Euro
  • Für 2 Jahre: 68 Euro
  • Jedes weitere Jahr: 29 Euro

für 2 Rebstöcke:

inkl. 6 Flaschen "Ertrag" je Jahr bei Zusendung bzw. 7 Flaschen bei Abholung

  • Für 1 Jahr: 59 Euro
  • Für 2 Jahre: 108 Euro
  • Jedes weitere Jahr: 49 Euro

Weitere Details:

Ab Mai des auf die Ernte folgenden Jahres steht Ihr Wein zur Abholung bereit. Eine Abholung ist dann bis Dezember möglich. Anschließend senden wir Ihnen Ihren Wein automatisch ganz bequem zu.

Der Patenschaftspreis garantiert Ihnen einen Riesling in der Qualitätsstufe Kabinett des Jahrgangs Ihrer Patenschaft. Wenn es das Weinjahr erlaubt, so ist die Herkunft des Weines aus Ihrem Patenschaftsweinberg, dem Martinsthaler Rödchen. Andernfalls behalten wir es uns vor, Ihnen einen Riesling Kabinett aus einem anderen unserer Weinberge anzubieten.